Monkey-Bread Muffins

Monkey-Bread Muffins

Monkey-Bread Muffins

Zutaten für Personen

12 Würfel Hefe
2 EL + 200 g VonHier-Zucker
50 g + 150 g VonHier-Butter
100 ml VonHier-Milch
300 g VonHier-Dinkelmehl 630
1 VonHier-Ei
1 Prise Salz
2 TL Zimt
125 g Puderzucker
5 EL VonHier-Schlagsahne
Dauer: ca. 120 min.
Schwierigkeitsgrad: sehr leicht

Zubereitung:

1. Hefe in eine kleine Schüssel bröseln und mit 2 EL Zucker verrühren, bis sie flüssig ist. 50 g Butter in einem kleinen Topf schmelzen. Die Milch zugießen und vom Herd nehmen. Mehl, Ei, Salz, Hefe und die Milchmischung in eine Rührschüssel zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warem Ort ca. 50 Minuten gehen lassen, bis sich der Teig verdoppelt hat.

2. In ein Muffinblech zwölf Muffinförmchen geben. Die restliche Butter schmelzen und in einer Schüssel Zucker und Zimt vermischen. Inzwischen den Ofen auf 175 Grad Umluft vorheizen.

3. Vom Teig kleine Stücke abzupfen und in kleine Kugeln formen. Dann erst in der flüssigen Butter und danach im Zimtzucker rollen. Ca. 4-5 Kugeln in jedes Muffinförmchen geben und danach mochmals ca. 15 Minuten zugedeckt gehen lassen.

4. Im heißen Ofen ca. 20 Minuten backen. In der Zwischenzeit den Puderzucker mit der Sahne verrühren. Muffin aus dem Ofen nehmen und sofort mit dem Guss beträufeln. Lauwarm oder kalt servieren.

Stück ca. 354 kcal, 5 g E/ 46 g KH / 17 g F