VonHier-Burger in Kürbiskernpanade

ZUTATEN:

Für die Hamburgerbrötchen:

  • 500g VonHier-Mehl
  • 150ml lauwarmes Wasser
  • 50ml warme VonHier-Milch
  • 20g frische Hefe
  • 1 Prise VonHier-Zucker
  • 1 VonHier-Ei
  • 1 TL Salz
  • 40ml VonHier-Kürbiskernöl
  • 50g VonHier-Kürbiskerne

 

Für das Dressing:

  • 1/4 Bund Petersilie
  • 1/4 Bund Schnittlauch
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 300g VonHier-Speisequark
  • 200g saure Sahne
  • Salz und Pfeffer
  • 1/2 EL FeBio-Ahornsirup
  • Saft und Abrieb einer halben Bio-Zitrone

Für die Patties:

  • VonHier-Rinderhackfleischburger
  • 1 VonHier-Ei
  • 400g VonHier-Kürbiskerne
  • 100g VonHier-Mehl zum panieren
  • 100g VonHier-Gewürzgurken
  • 100g getrocknete Tomaten
  • 1 FeBio-Avocado
  • 1-2 Scheiben VonHier-Bergkäse

Zubereitung der Hamburgerbrötchen:

1. Weizenmehl, geröstete & zermalene Kürbiskerne und Kürbiskernöl in eine Schüssel geben.

2. In einem Topf warme Milch und lauwarmes Wasser geben und die Hefe darin bröckeln und verquireln, damit keine Klümpchen entstehen. Anschließend etwas ruhen lassen.

3. Zucker & Salz in den Topf dazugeben. 

4. Nun die Hefemischung mit einem Ei in die Mehlschüssel geben.

5. Alle Zutaten zu einem homogenen Teig verkneten.

6. Brötchenteig für ca. 1 Stunde an einem warmen Ort ruhen lassen bis sich die Masse verdoppelt hat.

7. Teig auf eine bemehlte Oberfläche zu einer Rolle formen und in 8 gleichmäßige Brötchen formen. Die Brötchen auf ein mit Backpapier aufgelegtes Backblech geben und mit etwas Wasser beträufeln. Ein paar gehackte Kürbiskerne auf die Brötchen streuen und für circa 15 Minuten bei 200° C Ober/Unterhitze backen lassen.

Zubereitung des Dressings:

1. Während die Brötchen backen, Quark und Sauerrahm in eine Schüssel geben.

2. Salz, Pfeffer und 1 EL Ahornsirup dazugeben. Etwas Abrieb und Saft von einer halben Zitrone, 1 Knoblauchzehe und die kleingehackten Kräuter in die Quarkmasse dazu mischen. 

3. Alles abschmecken und ggf. mit Salz & Pfeffer nach würzen.

Zubereitung der Patties:

1. Kürbiskerne anrösten und dann in einem Mixer fein mahlen. 

2. VonHier-Rinderhackfleischburger salzen, ein Ei verquirlen und Burger hinein wälzen und anschließend in die Kürbiskernpanade wenden.

2. Kürbiskern-Patty in Olivenöl gemischt mit 50g Butter braten. 

3. Avocado, getrocknete Tomaten, Gewürzgurken und Käse schneiden. 

4. Brötchen abkühlen lassen und Burger belegen! 

Guten Appetit wünscht Karen!