Feneberg-Metzgerei

Alles Gute aus der Feneberg-Metzgerei

Guter Geschmack ist Gold wert.

1959 gegründet und bereits mit 31 Bundesehrenpreisen ausgezeichnet, gehört die Feneberg-Metzgerei zu den Spitzenadressen in Deutschland. Ihr Ziel ist seit jeher die konsequent hohe Qualität bei Fleisch- und Wurstwaren. Deshalb arbeitet die Metzgerei auch eng und langfristig mit Landwirten aus dem Feneberg-Verbreitungsgebiet zusammen.

Sie alle richten sich nach strengen Standards, die von Siegeln wie Qualität und Sicherheit (QS) für Lebensmittel oder QZBW (Qualitätszeichen Baden-Württemberg) definiert sind. Zu den Metzgerei-Lieferanten gehören außerdem unsere PrimaRind-Landwirte und viele Biobauern aus der Region, die Kriterien von Verbänden wie Naturland, Bioland und Demeter erfüllen. Schon seit den 1990er-Jahren stellt die Metzgerei auch Bio-Produkte her.

 

Die hohe Kompetenz, die hier seit Jahrzehnten zusammenfließt, wirkt sich auf viele Aspekte der Herstellung aus. Vor allem wissen alle Beteiligten, dass wirklich gutes Fleisch schon beim Futter und bei der Tierhaltung anfängt und, dass sich wahre Qualität nicht nur am Geschmack messen lässt. Genauso elementar sind eine umweltverträgliche Landwirtschaft, kurze Wege sowie die lückenlose Rückverfolgbarkeit bis zu Stall und Acker. All das kann die Feneberg-Metzgerei mit ihren Hausmarken garantieren: mit PrimaRind, PrimaKalb, PrimaSchwein, PrimaHuhn, PrimaPute, PrimaEnte und PrimaRind-Weideochs.

 

Mit dem Umbau der Metzgerei in der Ursulasrieder Straße in Kempten entsteht derzeit eine der modernsten Metzgerein Deutschlands. Bereits heute zählt sie ca. 260 Mitarbeiter.

Unsere Prima-Marken

Die Firma Feneberg steht für ein festes Qualitätsversprechen: Erfahren Sie hier mehr über unser Prima-Programm >