Der wahre Feneberg-Geschmack

Aber wie entsteht er, der wahre Feneberg-Geschmack?

Gutes Fleisch und gute Wurst kommen nicht von ungefähr. Dahinter stehen: Landwirte, denen das Wohl ihrer Tiere am Herzen liegt. Metzger, die ihr Handwerk beherrschen und die hochwertigen Rohstoffen zu bestem Fleisch und geschmackvoller Wurst veredeln. Das wusste schon Firmengründer Theodor Feneberg, der 1959 aus dieser Überzeugung heraus eine Kemptener Metzgerei übernahm. Den Kunden in den Feneberg-Filialen nun auch „Feneberg-Fleisch“ und „Feneberg-Wurst“ anbieten zu können, die nach seinen Qualitätsvorstellungen hergestellt wurden, war ein großer Schritt für Theodor Feneberg. Und die Kunden? Sie schätzten ihn, den Feneberg-Geschmack. So wurde die Feneberg-Metzgerei schnell zum Herzstück des Unternehmens. Seit 1972 befindet sich die Feneberg-Metzgerei am Firmensitz in Kempten. Zwischen 2010 und 2018 wurde um- und ausgebaut, um auch in Zukunft zu den Besten zu gehören. 2017 konnte sogar die IFS-Zertifizierung (Qualitätsmanagementsystem International Feature Standard) mit „Higher Level“ erreicht werden. So zählt die Feneberg-Metzgerei zu den modernsten Metzgereien Deutschlands.

Mit Vertrauen. Denn wir wissen, wo unser Fleisch herkommt: Von engagierten Landwirten aus der Region, mit denen wir seit Jahren eng und langfristig zusammenarbeiten. Sie alle richten sich nach strengen Standards, die von Siegeln wie QZBW (Qualitätszeichen Baden-Württemberg) definiert sind. Unsere PrimaRind-Landwirte aus Allgäu-Oberschwaben zum Beispiel halten ihre Tiere nach traditionell bäuerlicher Weise. Dazu gehört zum Beispiel Auslauf auf der Weide oder auf dem Laufhof. So entsteht ein unverkennbares Qualitätsfleisch. Mehr zu unserem Prima-Markenfleisch erfahren Sie hier > 

Seit über 20 Jahren stellen wir in der Feneberg-Metzgerei außerdem Bio-Produkte her. Unsere Marke VonHier steht dabei für gelebte Regionalität und kontrollierte Erzeugung. Wie alle VonHier-Produkte stammen auch das VonHier-Fleisch und die VonHier-Wurst aus einem Umkreis von 100 Kilometer um Kempten. Unsere VonHier-Fleischlieferanten sind über 110 Vertragslandwirte, die allesamt nach den Kriterien von Bio-Verbänden wie Bioland oder Naturland arbeiten. Unser hauseigenes Kontrollsystem, das den Landwirten mit festen Ansprechpartnern beratend zur Seite steht, sorgt für zusätzliche Sicherheit.

Mehr über unsere regionale Bio-Marke VonHier finden Sie hier >

Mit Leidenschaft. Denn für unsere Fleisch- und Wurstwaren verwenden wir nicht nur die besten, sorgfältig erzeugten Rohstoffe. Zubereitet werden unsere Produkte von Meisterhand: Unsere Metzger verstehen ihr Handwerk. Sie zerlegen das Fleisch fachmännisch und verarbeiten es nach besten und bewährten Rezepturen. Diese Erfahrung, gepaart mit modernster Verarbeitungstechnik, sorgen für Frische und Geschmack. Sie wollen unseren Metzgern über die Schulter schauen? Buchen Sie eine Führung durch unsere gläserne Metzgerei >

Aber das reicht uns noch nicht:*

Die Feneberg-Wurst ist zudem frei von Farbstoffen, frei von künstlichen Geschmacksverstärkern, frei von Gluten und Laktose. Denn es ist uns wichtig, täglich einen wertvollen Beitrag zur Ernährung unserer Kunden beizutragen.

*Von unseren zahlreichen Wurstsorten können einige wenige Gluten oder Laktose enthalten. Diese sind Bestandteil von produktspezifischen Zutaten, wie zum Beispiel Käse. Da wir größten Wert auf Transparenz legen, listen wir nachfolgend auf, welche Produkte Spuren von Gluten oder Laktose enthalten können: Kräuterschinken, Käseknacker, Bierwurst mit Emmentaler Käse, Streichleberwurst im Ring, Zungenwurst, Rotwurst nach Hausmacher Art, Blutwurst, VonHier-Griller (Bio Grill Trio, Bio-Käseknackerwürstchen, Bio Berner-Würstchen), VonHier-Leberspätzle, VonHier-Geflügelfrikadellen, Trüffelleberwurst. 

Alle Zutatenlisten finden Sie auch in unseren Filialen. Bitte wenden Sie sich an unsere Metzgerei-Mitarbeiter/innen.