Miteinander. Füreinander.

Weil wir es in der Hand haben.

Zum Thema

Amelie Feneberg übernimmt Verantwortung in der 4. Generation

PREISHIT
0.00

Nachhaltigkeit ist unser Versprechen in der vierten Generation: Gemeinsam mit unseren Mitarbeitenden und Partnern in der Region wollen wir mit Engagement und Pioniergeist eine lebenswerte Zukunft gestalten. Deshalb setzen wir uns dafür ein, Schritt für Schritt nachhaltiger zu werden – entlang der gesamten Wertschöpfungskette. 

Mit VonHier haben wir damit schon vor etwa 25 Jahren begonnen – und ein einzigartiges Programm für regionale, partnerschaftliche Lebensmittelerzeugung nach höchsten Bio-Standards ins Leben gerufen. Aber das reicht uns nicht. Wir wollen in allen wichtigen Bereichen nachhaltig handeln – und uns stetig verbessern: Von der Erzeugung über unsere Produktionsstätten und Filialen bis hin zu unseren Mitarbeitenden und den Menschen und der Umwelt in unserer Region. Miteinander und Füreinander.

„Ich bin Amelie Feneberg. Meine Zukunft liegt hier, in unserem Unternehmen und in unserer Region. Deshalb mache ich mir hier und heute schon Gedanken, wie wir die Zukunft gemeinsam gestalten können. Nachhaltig für unsere Region zu handeln und zu wirtschaften, war unserer Familie schon immer ein großes Anliegen. Drei Generationen vor mir haben Tag für Tag dafür gelebt, Feneberg zu einem beliebten Nahversorger für unsere Kundinnen und Kunden, und zu einem attraktiven Arbeitgeber für unsere Mitarbeitenden zu machen. Seit über 25 Jahren setzt sich mein Vater dafür ein, mit VonHier die regionale Bio-Lebensmittelerzeugung nachhaltig mitzugestalten. Diesen Weg möchte ich gemeinsam mit unseren Mitarbeitenden, unseren Erzeugern und Partnern weitergehen. Nachhaltigkeit ist für mich nichts Feststehendes, sondern ein Prozess. Wenn jede und jeder Einzelne einen kleinen Teil beiträgt, können wir miteinander eine gute Zukunft gestalten – für unser Unternehmen, für unsere Region und für die Menschen, die hier leben und arbeiten.“

Der Feneberg-Weg führt uns Schritt für Schritt zu mehr Nachhaltigkeit – entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Nachhaltiges Handeln fängt bei der Lebensmittelerzeugung an. Aber auch die Verarbeitung der Rohstoffe in unseren Produktionsstätten, der Verkauf der Lebensmittel in unseren Filialen, das Miteinander mit unseren Mitarbeitenden und unser Engagement für Umwelt und Gesellschaft tragen einen wichtigen Teil dazu bei, die Zukunft gemeinsam zu gestalten.