Q&A-Coronavirus

Liebe Kundin, lieber Kunde,

in unseren Filialen tun wir alles, um Ihren Einkauf bei uns auch während der Weihnachtszeit so sicher und angenehm wie möglich zu gestalten.

Daher haben wir zahlreiche Hygienemaßnahmen eingeführt, um deren Beachtung wir Sie während Ihres Einkaufs bitten:

  • Abstand halten: Bitte halten Sie einen Abstand von mindestens 1,5 Metern zu anderen Kundinnen und Kunden sowie zu unseren Mitarbeitenden – in den Verkaufsräumen sowie auf dem Parkplatz.
  • Einkaufswagen verwenden: Um die begrenzte Kundenanzahl in den Filialen gewährleisten zu können und das Abstandhalten zu erleichtern ist ein Einkauf nur mit Einkaufswagen möglich. Sollte kein Einkaufswagen mehr verfügbar sein bitten wir Sie abzuwarten, bis der nächste Einkaufswagen frei wird.
  • Mund und Nase bedecken: Bitte beachten Sie die bestehende Maskenpflicht – in unseren Verkaufsräumen sowie auf dem Parkplatz. Durch das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes schützt jeder Einzelne ihr/sein Gegenüber. Im Sinne der Solidarität in Zeiten der Pandemie bitten wir daher alle Kundinnen und Kunden, beim Einkauf in unseren Filialen für einen entsprechenden Schutz der Anderen zu sorgen. Sollte ein ärztliches Attest vorliegen, das vom Tragen einer Mund-Nasen-Maske befreit, muss eine Alternative wie z. B. Gesichtsvisier, Schal, Tuch etc. verwendet werden.
  • Bargeldlos bezahlen: Bitte bezahlen Sie möglichst bargeldlos.

Selbstverständlich sind unsere Filialen während der Weihnachtszeit mit ausreichend Ware und Personal ausgestattet. Wir sind in allen Filialen zu den gewohnten Zeiten für Sie da. Dabei möchten wir an alle Kundinnen und Kunden appellieren, auch die gesamte Bandbreite der Öffnungszeiten auszunutzen. Wenn alle Wochentage und Tageszeiten ausgenutzt werden, sorgt das für Entlastung und vor allem für weniger Kontakt zu anderen Menschen.