Feneberg Rezeptwelt

Zutaten:

für Personen Umrechnen
Brotchips:
300 g Baguette, z.B. VonHier-Dinkelbaguette
60 g FeBio-Olivenöl
1 TL Salz
0,5 TL Knoblauch, granuliert
1 TL getrocknete Kräuter
Dip:
1 Schalotte
100 g VonHier-Ziegenfrischkäse
100 g VonHier-Joghurt-Quark Natur
1 EL VonHier-Honig
1 EL Zitronensaft
12 Zweige Rosmarin, gehackt
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Brotchips mit Ziegenkäse-Honig-Dip

Brotchips mit Ziegenkäse-Honig-Dip
Rezept bewerten | 0,0 Sterne | 0 Bewertungen
Dauer: ca. 30 min.
Schwierigkeitsgrad: sehr leicht

1. Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen

2. Baguette in sehr dünne Scheiben schneiden (etwa 2-3 mm). Brotscheiben zusammen mit dem Öl und den Gewürzen in einer großen Schüssel gut durchmischen.

3. Marinierte Brotscheiben auf einem Backblech verteilen und im Ofen ca. 10 Minuten kross backen.

4. Für den Dip: Schalotte und Rosmarin fein hacken. Ziegenfrischkäse und Joghurt-Quark mit Honig und Zitronensaft cremig verrühren. Gewürze, Zwiebelwürfel und Rosmarin unterrühren.

5. Brotchips auskühlen lassen und zusammen mit dem Dip servieren. Dazu passt ein grüner Salat.

Kommentare: