Allgäuer Saurer Käs

Zutaten:

für Personen Umrechnen
500 g VonHier Backsteinkäse (pikanter Rotschmierkäse in Backsteinform)
2 EL Essig
4 EL Öl
Salz
1 Prise Zucker
Pfeffer
2 rote Zwiebeln
0,5 Bund Petersilie

Allgäuer Saurer Käs

Allgäuer Saurer Käs
Rezept bewerten | 0,0 Sterne | 0 Bewertungen
Dauer: ca. 20 min.
Schwierigkeitsgrad: sehr leicht

1. Vom Käseziegel die Rotschmiere mit einem Messer abschaben. Käse in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden und in eine flache Schüssel geben.

2. Für die Marinade 125 ml warmes Wasser, Essig, Öl, Salz, Zucker und Pfeffer mischen und über die Käsescheiben geben. Alles ca. 25 Min. ziehen lassen.

3. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Angemachten Käse portionsweise anrichten und mit Zwiebelringen belegen. Mit Petersilie bestreuen. Dazu passen Omas Krustis und Butter.

Portion ca. 487 kcal, 29 g E/ 3 g KH/ 40 g F

Kommentare: