Badischer Entenbraten mit Wein-Kirsch-Sauce

Zutaten:

für Personen Umrechnen
1 VonHier Ente (etwa 2,5 kg)
Salz
weißer Pfeffer aus der Mühle
1 Stück frischer Ingwer (etwa 5 cm)
3 rote Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
2 Zweige Rosmarin
4 Zweige Thymian
1 Stängel Salbei
250 - 300 g Sauerkirschen (aus dem Glas)
450 ml Badischer Rotwein (z. B. Spätburgunder)

Badischer Entenbraten mit Wein-Kirsch-Sauce

Badischer Entenbraten mit Wein-Kirsch-Sauce
Rezept bewerten | 2,5 Sterne | 2 Bewertungen
Dauer: ca. 50 min. Garzeit: 210 min.
Schwierigkeitsgrad: leicht

Zubereitung:

1. Die Ente innen und außen waschen und gut trocken tupfen. Die Fettstücke an der Bauchöffnung abschneiden. Die Ente innen und außen großzügig mit Salz und Pfeffer würzen.

2. Den Ingwer schälen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und grob würfeln. Die Kräuter abbrausen und trocken schütteln. Alles mit etwa 150 g abgetropften Kirschen in den Bauch der Ente füllen.

3. Den Backofen auf 120° C vorheizen. (Ober- und Unterhitze nehmen, Umluft ist hier nicht empfehlenswert) 200 ml Wein in einen großen Bräter gießen und auf der Herdplatte erhitzen. Bräter vom Herd nehmen und die Ente mit der Brust nach unten hineinlegen. Im Ofen (zweite Schiene von unten) etwa 3 Stunden sanft braten, dabei ab und zu umdrehen und mit der Flüssigkeit aus dem Bräter beschöpfen.

4. Nach den 3 Stunden die Ente aus dem Ofen holen und in 8 Stücke zerteilen, dabei die Füllung in den Bräter geben. Die Entenstücke mit der Hautseite nach oben auf einen Backofenrost legen. Die Ente auf dem Rost (mit einem tiefen Backblech darunter) wieder in den Ofen schieben und noch etwa 30 Minuten sanft weiterbraten bis sie gar ist.

5. Inzwischen den Bräter auf die Herdplatte stellen. Restlichen Wein in den Bräter gießen und erhitzen. Die Sauce bei mittlerer Hitze einkochen lassen bis die Ente fertig ist, dann durch ein Sieb gießen und die Entenfüllung nach Belieben nur leicht ausdrücken oder teilweise durchs Sieb streichen. Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken, die übrigen Kirschen dazugeben und erwärmen.

6. Den Grill des Backofens anschalten und den Rost mit den Entenstücken mit etwa 15 cm Abstand zu den Grillschlangen in den Ofen schieben. Die Entenstücke ein paar Minuten grillen, bis die Haut schön knusprig ist. Mit der Sauce servieren.

Dazu passen Kartoffel- oder Semmelknödel.
 

Kommentare: