Bärlauch-Suppe

Zutaten:

für Personen Umrechnen
2 EL VonHier-Rapsöl
2 Schalotten, fein gehackt
200 g mehlig kochende VonHier-Kartoffeln, in Würfeln
800 ml FeBio-Gemüsebrühe
200 ml trockener, weißer Vermouth
100 g Bärlauch, ein wenig für die Garnitur beiseitegelegt
Salz und Pfeffer aus der Mühle
200 ml VonHier-Sahne
40 g Gemüse- oder Kartoffelchips

Bärlauch-Suppe

Bärlauch-Suppe
Rezept bewerten | 0,0 Sterne | 0 Bewertungen
Dauer: ca. 35 min.
Schwierigkeitsgrad: leicht

1. Öl in einer Pfanne erhitzen, Schalotten kurz anschwitzen. Kartoffeln und Bärlauch dazugeben, Gemüsebrühe und Vermouth dazugießen, aufkochen.

2. Hitze reduzieren, zugedeckt ca. 20 Min. köcheln. Suppe mit einem Mixstab pürieren und würzen. Sahne steif schlagen, unter die Suppe ziehen. Suppe in Tassen füllen und mit Bärlauchstreifen und Chips servieren.

 

Portion ca. 349 kcal, 4 g E/ 17 g KH/ 26 g F

Kommentare: