Bananen-Schoko-Eis

Zutaten:

für Personen Umrechnen
8 reife FeBio-Bananen
35 g Kakaopulver
Schokoraspel und FeBio-Schokotaler als Dekoration

Bananen-Schoko-Eis

Bananen-Schoko-Eis
Rezept bewerten | 0,0 Sterne | 0 Bewertungen
Dauer: ca. 20 min.
Schwierigkeitsgrad: leicht

1. Bananen schälen und in Stücke schneiden. Bananenstücke in einen Gefrierbeutel geben und für circa 3 Stunden ins Gefrierfach geben.

2. Die gefrorenen Bananenstücke im Mixer oder mit dem Pürierstab zerkleinern, bis eine cremige Masse entsteht. Bananenpüree dabei mehrmals mit einem Teigschaber umrühren.

3. Kakaopulver hinzugeben und weiter mixen, bis die Creme eine gleichmäßige Farbe hat.

4. Mit einem Eisportionierer Kugeln formen und das Eis in Schälchen aufteilen. Sofort servieren.

5. Mit Schokoraspeln und zerbröselten Schokotalern dekorieren.

Portion ca. 483 kcal, 8 g E/ 94 g KH/ 8 g F

Kommentare: