Bananoffe

Zutaten:

für Personen Umrechnen
2 Dosen gezuckerte Kondensmilch
2 Packung FeBio-Schokokekse
100 g gesalzene Butter
3 Bananen
Saft einer Zitrone
200 g Vollmilchschokolade
einige EL geschlagene VonHier-Sahne zum Garnieren
6 kAusstechformen ca. 8 cm Durchmesser. Kann als Alternative auch in einer kleinen Kuchenform gemacht werden.

Banoffee

Banoffee
Rezept bewerten | 0,0 Sterne | 0 Bewertungen
Dauer: ca. 30 min. Garzeit: 220 min.
Schwierigkeitsgrad: leicht

1. Ein kleines Loch in den Deckel der Kondesmilchdose bohren und diese in einen Topf mit kochendem Wasser 2 Std. köcheln lassen, bis die Milch karamellisiert. Abkühlen lassen. 

2. Kekse zerkrümeln. Butter schmelzen und die zerkrümelten Kekse rühren. 

3. Ausstechform auf je einen Teller setzen. Die Kekse-Butter-Masse in die Form drücken. Bananen in Scheiben schneiden, rundum mit Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht braun werden. Auf die Keks-Böden legen. Die karamellisierte Kondensmilch auf die Bananenscheiben verteilen. Die Schokolade schmelzen und auf die Karamellschicht träufeln. 

1-2 Stunden in Kühlschrank abkühlen lassen und aus Form lösen. 

Kommentare: