Feneberg Rezeptwelt

Zutaten:

für Personen Umrechnen
100 g Saure Sahne
Salz aus der Mühle
Pfeffer aus der Mühle
8 ganz fein gehackte Minzeblätter
1/2 Bund Schnittlauch
1 Stiel Dill
1 EL VonHier Honig
1 TL VonHier Rapsöl
2 Frühlingszwiebeln
1 TL brauner Zucker
1 EL Pitú
100 ml VonHier Sahne
ein paar Spritzer Limettensaft
etwas abgeriebene Limettenschale

Caipirinha Sauce

Caipirinha Sauce
Rezept bewerten | 0,0 Sterne | 3 Bewertungen
Dauer: ca. 20 min.
Schwierigkeitsgrad: leicht

Zubereitung:

1. Kräuter behutsam waschen, mit Küchenpapier abtrocknen und klein schneiden. Dann den Schmand mit dem Bienenhonig verrühren und die Kräuter dazugeben.

2. Das Weiße der Frühlingszwiebeln in feine Röllchen schneiden und in Olivenöl anbraten, sofort mit dem braunen Zucker bestreuen. Wenn die Zwiebeln glasig geworden sind, mit dem Pitú ablöschen, aus der Pfanne nehmen und kalt stellen.

3. Die Sahne steif schlagen. Die Zwiebeln zur Saure-Sahne-Soße dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Limettensaft abschmecken.

4. Zum Schluss die Schlagsahne und die abgeriebene Limettenschale unterheben.

Kommentare: