Cevapcici mit Joghurt-Knoblauch-Dip

Zutaten:

für Personen Umrechnen
12 VonHier-Cevapcici
Für die gebackenen Tomaten:
800 g Tomaten nach Geschmack
2 EL VonHier-Rapsöl
1 TL VonHier-Zucker
2 EL Balsamico-Creme
1 EL FeBio-Olivenöl
2 VonHier-Zwiebeln, fein geschnitten
Salz und Pfeffer aus der Mühle
30 g gehackte Mandeln
Für den Dip:
125 g VonHier-Joghurt
60 g VonHier-Sahne
0,2 FeBio-Zitrone, Saft und Abrieb
2 Zehen Knoblauch
4 Stangen VonHier-Zwiebellauch, in Ringen
Salz und Pfeffer aus der Mühle

Cevapcici mit Joghurt-Knoblauch-Dip und gebackenen Tomaten

Cevapcici mit Joghurt-Knoblauch-Dip und gebackenen Tomaten
Rezept bewerten | 0,0 Sterne | 0 Bewertungen
Dauer: ca. 40 min.
Schwierigkeitsgrad: sehr leicht

1.Backofen auf 220 °C vorheizen. Tomaten auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, Öl, Zucker und Salz darauf verteilen. Ca. 15 Min. in der oberen Hälfte des Ofens backen. Herausnehmen, etwas abkühlen lassen.

2. Balsamico-Creme mit Olivenöl, Zwiebeln, Salz und Pfeffer verrühren, über die lauwarmen Tomaten träufeln, Mandeln darüber streuen.

3. Joghurt und Sahne verrühren, Knoblauch fein hacken, Zitronensaft und -abrieb darunter rühren. Mit Salz und Pfeffer aus der Mühle abschmecken. Zum Schluss die Frühlingszwiebelröllchen darunter mischen.

4. Cevapcici grillen und mit Joghurt-Knoblauch-Dip zu den Tomaten servieren.

Portion ca. 641 kcal, 37 g E/ 11 g KH/ 49 g F

Kommentare: