Dattel-Panna-Cotta mit Sommerbeeren-Salat

Zutaten:

für Personen Umrechnen
100 g VonHier-Sahne
400 ml Kokosmilch
2 EL VonHier-Zucker
100 g Datteln, getrocknet und fein geschnitten
6 Blatt Gelatine
200 g sommerliche Beeren
1 FeBio Zitrone
80 g Zuckerrübensaft

Dattel-Panna-Cotta mit Sommerbeeren-Salat

Dattel-Panna-Cotta mit Sommerbeeren-Salat
Rezept bewerten | 0,0 Sterne | 0 Bewertungen
Dauer: ca. 150 min.
Schwierigkeitsgrad: leicht

1. Datteln mit Kokosmilch und Sahne in einem Topf verrühren. Zucker beigeben, unter Rühren aufkochen. Hitze reduzieren, ca. 2 Min. köcheln und etwas abkühlen lassen. In die Masse die in Wasser eingeweichte Gelantine geben.

2. Nun die Creme in die vorbereiteten Förmchen gießen und auskühlen lassen. Zugedeckt ca. 2 Std. kühl stellen, bis die Masse fest ist.

3. Sommerbeeren mit Zitronensaft und Zuckerrübensaft vermischen, bis zum Servieren kühl stellen.

4. Zum Anrichten Panna Cotta mit einer Messerspitze sorgfältig vom Förmchen lösen und auf Teller stürzen. Sommerbeeren-Salat dazu anrichten, mit Dattelstreifen und Minze verzieren.

 

Portion ca. 310 kcal, 9 g E/ 48 g KH/ 9 g F

Kommentare: