Dinkel-Müsli

Zutaten:

für Personen Umrechnen
0,5 Vanilleschote
80 g VonHier-Dinkelflocken
500 g VonHier-Vollmilchjoghurt
80 g getrocknete Kirschen
7 EL VonHier-Honig
4 EL Zitronensaft
60 g gehackte und geröstete Haselnüsse
2 VonHier-Äpfel
2 feste, reife Birnen

Dinkel-Müsli

Dinkel-Müsli
Rezept bewerten | 0,0 Sterne | 0 Bewertungen
Dauer: ca. 30 min.
Schwierigkeitsgrad: leicht

Zubereitung:

1. Vanilleschote längs halbieren, das Mark herauskratzen. Mit Dinkelflocken und Joghurt in einer großen Schüssel verrühren, 30 Minuten quellen lassen.

2. Kirschen grob hacken. Honig, 2 EL Zitronensaft,Nüsse und Kirschen unter die Joghurtmasse rühren.

3. Äpfel und Birnen waschen. Je 1 Apfel und 1 Birne ungeschält grob bis zum Kerngehäuse raspeln und unter den Dinkelflocken-Joghurt rühren. Übrigen Apfel und Birne ungeschält vierteln und entkernen. Hälfte der Apfel- und Birnenviertel klein würfeln, andere Hälfte in dünne Stifte schneiden. Würfel und Stifte sofort mit dem restlichen Zitronensaft vermischen, damit sie sich nicht verfärben.

4. Apfel- und Birnenwürfel unter den Dinkelflocken-Joghurt rühren. Mit den Apfel- und Birnenstiften anrichten.

Portion ca. 460 kcal, 10 g E/ 71 g KH/ 14 g F

Kommentare: