Geschnetzeltes in Majoran-Kräutercremesoße

Zutaten:

für Personen Umrechnen
1/2 EL getrockneter Majoran
1 roter mittelgroßer Apfel
1 mitteldicke Stange Lauch
2 EL VonHier-Rapsöl
600 g VonHier-Schweineschnitzel
125 ml Brühe
1 Becher VonHier-Kräutercreme (150 g)
1 TL mittelscharfer Senf
Salz
Pfeffer

Geschnetzeltes in Majoran-Kräutercremesoße

Geschnetzeltes in Majoran-Kräutercremesoße
Rezept bewerten | 5,0 Sterne | 2 Bewertungen
Dauer: ca. 30 min.
Schwierigkeitsgrad: leicht

Zubereitung:

1. Das Fleisch gegen die Faser in Streifen schneiden und in heißem Rapsöl rundherum portionsweise scharf anbraten.

2. Inzwischen den Lauch waschen und in dünne Ringe schneiden. Den Apfel waschen, vierteln und klein schneiden. Zum braun gebratenen Fleisch geben und kurz mit anbraten. Majoran dazugeben und mit Brühe aufgießen. Bei kleiner Hitze die Kräutercreme einrühren und ca. 8 Minuten sanft köcheln lassen.

3. Das Geschnetzelte mit Senf, Salz und Pfeffer fein abschmecken.

Dazu passen hervorragend unsere Fettuccini.

Kommentare: