Grüner Spargel mit Ziegen-Camembert überbacken

Zutaten:

für Personen Umrechnen
150 g VonHier-Ziegen-Camembert
2 VonHier-Eier
1 Prise Zucker
8 Basilikumblätter
200 g Crème fraîche
2000 g grüner Spargel
Pfeffer
Salz

Grüner Spargel mit Ziegen-Camembert überbacken

Grüner Spargel mit Ziegen-Camembert überbacken
Rezept bewerten | 0,0 Sterne | 0 Bewertungen
Dauer: ca. 30 min.
Schwierigkeitsgrad: leicht

Zubereitung:

1. Das untere Drittel der Spargelstangen schälen. Salz und Zucker in einen Topf mit kochendem Wasser geben. Spargel circa 5 Min. darin garen.

2. Backofen auf 180°C vorheizen. Spargel abtropfen lassen und in eine gefettete Auflaufform geben. Crème fraîche, gehackte Basilikumblätter und zwei Eigelbe verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Soße über den Spargel in die Auflaufform geben, obenauf den in Scheiben geschnittenen Ziegen-Camembert setzen.

4. Spargelgratin etwa 12 – 15 Min. goldbraun überbacken.

Portion ca. 429 kcal, 22 g E/ 13 g KH/ 32 g F

Kommentare: