Hasenöhrl

Zutaten:

für Personen Umrechnen
300 g VonHier-Mehl
1 Prise Salz
80 g VonHier-Butter
2 VonHier-Eier
1 VonHier-Eigelb
2 EL Rum
2-3 EL Sauerrahm
VonHier-Butterschmalz zum Ausbacken

Hasenöhrl

Hasenöhrl
Rezept bewerten | 0,0 Sterne | 0 Bewertungen
Dauer: ca. 30 min. Garzeit: 30 min.
Schwierigkeitsgrad: leicht

Zubereitung:

1. Mehl sieben, mit Zucker und Zimt mischen, Butter dazubröseln.

2. Eier, Eigelb, Rum und Sauerrahm beifügen. Teig gut kneten und ca. 30 Min. kaltstellen. Messerückendick ausrollen.

3. Längliche Rauten, ca. 7 cm lang und 3 cm breit, ausschneiden. Die Teigstücke in heißem Butterschmalz schwimmend goldgelb backen. Dabei immer mit der Mehlseite nach unten ins heiße Öl legen.

Mit Puderzucker bestreuen und servieren.

Kommentare: