Kalbssteaks mit gewürztem Birnensud und Honigchicorée

Zutaten:

für Personen Umrechnen
4 EL Honig
je 2 Prisen frisch geriebene Muskatnuss, gemahlene Nelke, gemahlener Zimt, Ingwer und Koriander
50 ml Sherry
50 ml Birnensaft
200 ml Kalbsfond (aus dem Glas)
4 Stauden Chicorée
2 EL Weißweinessig
100 ml Weißwein
Fleur de Sel (ersatzweise ein anderes Meersalz)
weißer Pfeffer aus der Mühle
3 EL Butter
1 Birne
2 EL Olivenöl
4 PrimaKalb Kalbssteaks (je ca. 1,5 cm dick)

Kalbssteaks mit gewürztem Birnensud und Honigchicorée

Kalbssteaks mit gewürztem Birnensud und Honigchicorée
Rezept bewerten | 4,0 Sterne | 2 Bewertungen
Dauer: ca. 30 min.
Schwierigkeitsgrad: leicht

Zubereitung:

1. Für den Sud 1 EL Honig und die Gewürze in einen kleinen Topf geben und bei starker Hitze heiß werden lassen. Mit Sherry und Birnensaft ablöschen, den Fond aufgießen und alles offen ca. 15 Minuten einkochen lassen.


2. Inzwischen den Chicorée waschen, putzen und längs vierteln. Den übrigen Honig in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze heiß werden lassen. Chicorée dazugeben und im Honig wenden. Mit dem Essig ablöschen und kurz einkochen lassen, Wein dazugießen und aufkochen. Mit Fleur de Sel und Pfeffer würzen, 1 EL Butter in Flöckchen unterrühren. Die Pfanne abdecken und den Chicorée warm halten.


3. Die Birne vierteln, schälen, entkernen und klein würfeln. Zum Sud in den Topf geben und noch
1 - 2 Minuten mitkochen lassen. Mit Fleur de Sel und Pfeffer würzen. Übrige Butter in Flöckchen unterrühren, Sud warm stellen.


4. In einer zweiten großen Pfanne das Öl erhitzen. Die Kalbssteaks darin 4 - 5 Minuten bei mittlerer bis starker Hitze braten, dabei einmal wenden. Mit Fleur de Sel und Pfeffer würzen.


5. Den Chichorée noch mal in der Flüssigkeit wenden und dann auf vorgewärmte Teller anrichten, die Steaks daneben legen. Alles mit dem Birnensud begießen.

Am besten mit Weißbrot oder mit Kartoffelpüree servieren.
 

Kommentare: