Krautkrapfen

Zutaten:

für Personen Umrechnen
Für den Teig:
500 g VonHier-Dinkelmehl
Salz
2 VonHier-Eier
4 EL Wasser
Für die Füllung:
200 g roher Bauchspeck oder rohes Wammerl
500 g Sauerkraut
2 Zwiebel
40 g VonHier-Butterschmalz
Salz

Krautkrapfen

Krautkrapfen
Rezept bewerten | 0,0 Sterne | 0 Bewertungen
Dauer: ca. 60 min.
Schwierigkeitsgrad: leicht

Ein Rezept von VonHier-Landwirtin Anni Wolf

 

1. Mehl, Salz, Eier und Wasser zu einem Nudelteig verkneten. Teig in mehrere Stücke teilen, sehr dünn ausrollen und in 5 cm breite Streifen schneiden.

2. Für die Füllung Zwiebeln fein hacken, Speck würfeln und mit dem Sauerkraut vermengen. Die Füllung auf die Teigstreifen auftragen und die Teigstreifen aufrollen.

3. Butterschmalz in einem flachen Topf zergehen lassen und Krautkrapfen aufrecht dicht nebeneinander hineinstellen. Alles zugedeckt 30 min. bei leichter Hitze dünsten lassen und direkt im Topf servieren.

Portion ca. 888 kcal, 28 g E/ 83 g KH/ 49 g F

Kommentare: