Zutaten:

für Personen Umrechnen
300 g VonHier-Weizenmehl
1 Eck. Backpulver
6 EL VonHier-Milch
100 ml VonHier-Sonnenblumenöl
100 g VonHier-Quark 20%
Puderzucker zum Bestäuben
Waffeleisen für belgische Waffeln

Mini-Snackwaffeln aus Quark-Öl-Teig

Mini-Snackwaffeln aus Quark-Öl-Teig
Rezept bewerten | 0,0 Sterne | 0 Bewertungen
Dauer: ca. 60 min.
Schwierigkeitsgrad: leicht

Mehl und Backpulver mischen und beiseitestellen. Milch, Öl, Zucker und Quark in einer Schüssel verrühren. Mehl mit den Knethaken des Handrührgerätes unterkneten.

Waffeleisen fetten und aufheizen. Aus dem Teig kleine Bällchen mit etwa 2 cm Durchmesser formen. Teigbällchen mit Abstand voneinander auf die Kreuzstellen des Waffeleisens legen und etwa 2 Minuten bei mittlerer Hitze backen. Achtung: Zeit kann je nach Waffeleisen variieren. Waffeln nicht zu dunkel werden lassen, sodass sie saftig bleiben.

Alle Bällchen auf diese Weise ausbacken und auskühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben.

Tipp:

Frisch schmecken sie am besten. Zum Aufbewahren luftdicht verpacken. Dazu passt VonHier-Apfelmark

Portion ca. 427 kcal, 9 g E/ 55 g KH/ 19 g F (bei 6 Portionen)

Kommentare: