Mohnkuchen mit Birnen und Hagebutten-Sauce

Zutaten:

für Personen Umrechnen
1000 g Birnen
7 EL Zitronensaft
300 g VonHier-Butter, weich
250 g Mohnmischung, backfertig
50 g VonHier-Zucker
1 TL Schale einer FeBio-Zitrone (alternativ Zitronenschale aus dem Backregal)
1 Päckchen Vanillezucker
etwas Salz
5 VonHier-Eier
450 g VonHier-Mehl
3 TL Backpulver
100 ml VonHier-Milch
120 g Hagebutten-Fruchtaufstrich
4 EL FeBio-Orangensaft

Mohnkuchen mit Birnen und Hagebutten-Sauce

Mohnkuchen mit Birnen und Hagebutten-Sauce
Rezept bewerten | 0,0 Sterne | 0 Bewertungen
Dauer: ca. 20 min. Garzeit: 25 min.
Schwierigkeitsgrad: leicht

1. Backofen auf 190 °C Ober- und Unterhitze (170 °C Umluft) vorheizen.

2. Birnen schälen, vierteln und entkernen. Längs in Spalten schneiden und mit 2 EL Zitronensaft beträufeln.

3. Butter, Mohn, Zucker, Vanillezucker, Zitronenschale und Salz mind. 5 Min. cremig rühren. Eier einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen. Abwechselnd mit Milch und restlichem Zitronensaft unterrühren.

4. B ackblech einfetten und den Teig darauf verteilen. Birnenspalten auf den Teig legen. Auf mittlerer Schiene 25 Min. backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.

5. Hagebutten-Aufstrich und Orangensaft zu einer glatten Sauce verrühren und über den lauwarmen Kuchen geben.

Kommentare: