Ochsenbraten mit VonHier-Bier aus dem Römertopf

Zutaten:

für Personen Umrechnen
800 g VonHier-Rinderschulterfleisch
1 EL VonHier-Rapsöl
125 ml VonHier-Bier
125 ml kräftige Rinderbrühe
100 g geräucherter Schweinebauch
3 Karotten
2 Petersilienwurzeln
2 Pastinaken
1 Sellerie
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
etwas Thymian und Rosmarin
Salz und Pfeffer aus der Mühle

Ochsenbraten mit VonHier-Bier aus dem Römertopf

Ochsenbraten mit VonHier-Bier aus dem Römertopf
Rezept bewerten | 0,0 Sterne | 0 Bewertungen
Dauer: ca. 220 min. Garzeit: 120 min.
Schwierigkeitsgrad: leicht

1. Fleisch abwaschen, trocken tupfen, im erhitzten. Öl in einer Pfanne rundum anbraten. Danach das Fleisch in den gewässerten Römertopf legen, Bier dazugeben und Brühe darüber gießen.

2. Schweinebauch in Streifen schneiden, Gemüse putzen und in Stücke schneiden. Gemüse und Schweinebauch, Kräuter, Salz und Pfeffer dazugeben.

3. Römertopf schließen und in den Backofen bei 200 ÅãC auf die mittlere Schiene schieben. Nach einer Stunde Temperatur auf 160 Grad senken und weitere 2 Stunden garen.

4. Rinderbraten in Scheiben schneiden und zusammen mit dem Gemüse und der Soße auf Teller anrichten. Dazu passen Preiselbeeren und Serviettenknödel.

Kommentare: