Rote-Zwiebel-Heidelbeer-Chutney

Zutaten:

für Personen Umrechnen
500 g frische Heidelbeeren
1 rote Zwiebel
2 EL brauner Zucker
2 EL Balsamico-Essig (dunkel)
1 EL VonHier-Honig
0,5 FeBio-Zitrone
1 EL FeBio-Olivenöl
Salz und Pfeffer

Rote-Zwiebel-Heidelbeer-Chutney

Rote-Zwiebel-Heidelbeer-Chutney
Rezept bewerten | 0,0 Sterne | 0 Bewertungen
Dauer: ca. 20 min.
Schwierigkeitsgrad: sehr leicht

1. Heidelbeeren säubern und verlesen, waschen und abtropfen lassen.

2. Zwiebeln schälen und fein schneiden.

3. Butter in eine tiefe Pfanne geben und die Zwiebeln anschwitzen. Zucker dazu geben und mit Balsamico ablöschen, Heidelbeeren dazugeben und für circa 10 Minuten kochen lassen. Danach mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

4. Gläser mit heißem Wasser ausspülen. Chutney einfüllen und abkühlen lassen. Im Kühlschrank ist das Chutney circa 2 Wochen haltbar.

Esslöffel (20 g) ca. 14 kcal, 0 g E/ 2 g KH/ 1 g F

Kommentare: