Schokoladenbrot

Zutaten:

für Personen Umrechnen
250 g VonHier-Butter
250 g VonHier-Zucker
6 VonHier-Eier
250 g Mandeln, gemahlen
100 g VonHier-Mehl
200 g Schokoladenglasur nach Wahl für den Teig
200 g Schokoladenglasur nach Wahl für die Glasur

Schokoladenbrot

Schokoladenbrot
Rezept bewerten | 0,0 Sterne | 0 Bewertungen
Dauer: ca. 45 min.
Schwierigkeitsgrad: leicht

1. Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Aus Butter, Eiern und Zucker eine Schaummasse herstellen. Schokolade reiben und zusammen mit Mandeln und Mehl unterheben die Schaummasse heben.

2. Blech mit Backpapier auslegen und Teigmasse gleichmäßig darauf verteilen. Ergibt eine ca. 1,5 cm dicke Schicht.

3. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C Umluft ca. 20 Min. vorsichtig backen. Das Schokoladenbrot in gleichmäßige Würfel schneiden, solange es noch heiß ist. Anschließend erkalten lassen.

4. Glasur über dem Wasserbad schmelzen und das Schokoladenbrot damit überziehen.

Kommentare:

burgi.kuebler@gmx.de schrieb am 14.12.2018:

Im Rezept fehlt die Angabe bei den Zutaten, wieviel geriebene Schokolade in den Teig kommt!