Süß-saure Radieschen

Zutaten:

für Personen Umrechnen
300 g Radieschen
2 TL Senfkörner
180 ml FeBio Condimento Bianco
50 ml Wasser
100 g VonHier-Zucker
2 EL FeBio-Ahornsirup
1 TL Salz

Süß-saure Radieschen

Süß-saure Radieschen
Rezept bewerten | 0,0 Sterne | 0 Bewertungen
Dauer: ca. 30 min.
Schwierigkeitsgrad: leicht

1. 2 wiederverschließbare Gläser mit heißem Wasser ausspülen.

2. Die Radieschen waschen und in circa 2-3 mm dicke Scheiben schneiden oder hobeln. Mit den Senfkörnern vermengen, in die Gläser füllen und gut andrücken.

3. Essig mit restlichen Zutaten erhitzen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Heiß über die Radieschen gießen, Gläser fest verschließen und auskühlen lassen.

4. Anschließend im Kühlschrank lagern. So sind die Radieschen mindestens 8 Wochen haltbar.

Glas ca. 349 kcal, 2 g E/ 80 g KH/ 0 g F

Kommentare: