Ziegenkäse-Crostini mit Birne und Honig

Zutaten:

für Personen Umrechnen
0,5 Krustenlaible
100 g VonHier-Ziegenfrischkäse
1 Birne
etwas VonHier-Honig
etwas Thymian

Ziegenkäse-Crostini mit Birne und Honig

Ziegenkäse-Crostini
Rezept bewerten | 0,0 Sterne | 0 Bewertungen
Dauer: ca. 20 min.
Schwierigkeitsgrad: leicht

Zubereitung:

1. Krustenlaible in Scheiben schneiden. Brotscheiben auf einen Backrost legen und im vorgeheizten Ofen bei 200°C Ober-/Unterhitze etwa 10 Minuten rösten.

2. Birne waschen und in schmale Spalten schneiden. Thymianblätter abzupfen.

3. Crostini dick mit Ziegenfrischkäse bestreichen und mit Birne belegen. Honig nach Belieben mit einem Löffel über den Crostini verteilen und zum Schluss mit Thymian bestreuen.

Kommentare: